Nach 30 Jahren

NACH 30 JAHREN (01.07.2016)

„Du hast Dich gar nicht verändert!“, strahlt er und meint damit das Äußerliche. Er steht auf und breitet seine Arme zur Begrüßung aus.

„Wie schade, dabei habe ich mir solche Mühe gegeben!“, denke ich, meine damit das Innerliche und erwidere lachend seine herzliche Umarmung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.